SachverstÄndiger FranZ Lagler

Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger

Der Sachverständige ist nach dem allgemeinen Sprachgebrauch ein Experte auf einem definierten Sachgebiet. In den Sachverständigenordnungen der Körperschaften, die Sachverständige öffentlich bestellen, sind die Anforderungen an die Sachverständigen sehr hoch angesetzt.

 

Allgemeine Voraussetzungen um als Sachverständiger tätig zu sein sind:

  • Überdurchschnittliche Fachkenntnisse in dem jeweiligen Betätigungsgebiet
  • Praktische Erfahrung und die Fähigkeit Gutachten zu erstatten
  • Unparteilichkeit und Unabhängigkeit

     

Ein öffentlich bestellter Sachverständiger wird darauf vereidigt, dass er seine Gutachten unabhängig, unparteiisch, weisungsfrei, persönlich und gewissenhaft erstellt. Er haftet für die Richtigkeit seines Gutachtens. Ferner muss der Sachverständige nachweisen, dass er sich ständig weiterbildet, sonst kann ihm vom Bestellungsorgan seine öffentliche Bestellung aberkannt werden.

Durch die öffentliche Bestellung des Sachverständigen wird es Publikum, Behörden und Gerichten ermöglicht, sich solcher Personen als Sachverständiger zu bedienen, die auf Grund behördlicher Überprüfung die Gewähr für Zuverlässigkeit und besondere Sachkenntnisse bieten und daher für bestimmte Sachgebiete als unparteiischer Sachverständiger besonders geeignet sind.

Persönliche Angaben:

Name: Franz Lagler
Geburtstag: 4. August 1953
Anschrift: 3495 Rohrendorf, Lerchengasse 3
Familienstand: verheiratet
Kinder: 2 Söhne (geb. 1974, 1975),
2 Stieftöchter (geb. 1980, 1982)

Berufserfahrung:

1970-1981 - Kremser Bank und Sparkassen AG, Filialleiter

1981-1986 - Revisor im Österreichischen Genossenschaftsverband Wien, Gruppenleiter

1986-2000 - Volksbank Krems-Zwettl AG, Vorstand

2001-2003 - Die Bgld. Anlage & Kredit Bank AG, Vorstand

2001-2012 - Mag. Lagler & Partner Immobilien- und Vermögenstreuhand GmbH, Geschäftsführer

2004-2012 - Immo-Contract Baden Maklerges.m.b.H., Geschäftsführer

2005-laufend - Gerichtssachverständiger für Wohnhäuser (Baugründe)

2006-laufend - Gerichtssachverständiger für gewerblich oder industriell genutzte Liegenschaften (Baugründe)

2006-laufend - Gerichtssachverständiger für Wohnungseigentum – Nutzwertfestsetzung, Parifizierung

Weiterbildung:

diverse Fachseminare

Gewerbeschein f. Immobilienmakler und Hausverwalter

Gewerbeschein für gewerblicher Vermögensberater

Absolvierung der Liegenschaftsbewertungsakademie 2005/2006

Sonstiges:

1989-2000 - Geschäftsführer VB-REAL Immobilien- und VermögenstreuhandgmbH

1993-2002 - AR-Vors. Moravskè Kovàrny a.s., Iglau

1997-2001 - Aufsichtsratmitglied Volksbank a.s., Brünn

2003 - Geschäftsführer CERTA Immobilien- und VermögenstreuhandgmbH

2003 - Geschäftsführer E 2000 LiegenschaftsverwertungsgmbH